Die Freilichtbühne auf dem Mühlenberg

 

Nahe dem historischen Stadtzentrum von Waren befindet sich der Bürgerpark Mühlenberg.
Er beherbergt die von großen Bäumen eingerahmte Freilichtbühne.

Das 1969 erbaute Amphitheater bietet über 1.000 Zuschauern Platz.
Die Bühne und der Eingangsbereich wurden seit 2006 vollständig saniert und modernisiert.

buehne_2007_von_oben

Veranstaltungen außerhalb der Spielzeit

 

Auch außerhalb der Müritz-Saga-Spielzeit lohnt sich ein Besuch auf der Freilichtbühne:

basteln Sie z.B. mit den Kindern schaurige Kürbislaternen beim Herbstfest auf der Bühne.

Aktuelle Termine zu Veranstaltungen finden Sie auf unserer Website oder als Fan
auf unserer Facebook-Seite.

Barrierefreier Genuss der Vorstellung

 

In diesem Jahr können auch schwerhörige Menschen alle Darbietungen besser verstehen. Vom 26.07. – 03.09.2016 wird die FM-Anlage (hörverstärkende Funkübertragungsanlage) in Kooperation mit dem Projekt „Kultur ohne Barrieren“ aus Schwerin zur Verfügung gestellt. Passende Empfangsgeräte und Ohrhörer/Induktionsschlingen erhalten die Besucher kostenfrei am Tag der Aufführung. Sie können an der Tageskasse vor Ort gegen einen Pfand (Ausweis oder Führerschein) ausgeliehen werden. Dieser befindet sich direkt am Haupteingang. Von dieser Technik können aber nicht nur Hörgeräte- oder Cochlear-Implantat-Träger profitieren, sondern auch Menschen, die allgemein nicht mehr so gut hören, gleich ob Jung oder Alt. Bei Fragen stehen wir oder auch die Kollegen vom Projekt „Kultur ohne Barrieren“ Ihnen gerne zur Verfügung (barrierefrei@hdb-sn.de / 0385 3000 815).

barrierefrei