Müritz-Saga 2024

Saga 2024 Plakat nur Motiv

Müritz-Saga 2024

Verraten und verkauft

Nach dem Sieg bei Wittstock suchen die Schweden ihre Vormachtstellung im Norden gegen den Kaiser auszubauen, in einem Krieg, der nun schon 20 Jahre währt und am Ende gar 30 Jahre dauern soll.

Hier an der Müritz will der hinterlistige Landmarschall den Vormarsch der schwedischen Truppen zu seinem Vorteil nutzen. Auf der Suche nach einem geeigneten Ort, der sich zur Garnison ausbauen lässt, bietet der Landmarschall den Schweden kurzerhand die Residenzstadt zum Kauf an – natürlich ohne den Profit teilen zu wollen. Doch auch der schwedische Unterhändler spielt ein doppeltes Spiel.

Als Zacharias von Warentin hinter die dunklen Machenschaften kommt, muss er nicht nur den rüpelhaften Schweden Manieren beibringen und den Verrat des Landmarschalls vereiteln – plötzlich geht es um die Zukunft der schwedischen Krone selbst! Wie konnte es dazu kommen und ist der maskierte Rächer dieser Aufgabe gewachsen?